AUSGEBUCHT: "Zeig mir, wie ich spielen kann" - Grundlagen zur Spielentwicklung bei ASS

0
Kategorie
Seminar
Datum
23. September 2022 09:00 - 24. September 2022 16:30
Veranstaltungsort
Verein Libelle

Bei Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) ist oft ein „anderes“ Spielverhalten beobachtbar. Das wechselseitige Spiel, das gesunde Kinder spontan entwickeln, zeigen Kinder, die von einer ASS betroffen sind, nicht oder nur eingeschränkt. Aber warum ist das Spielverhalten von Kindern mit ASS so „anders“?

Grundlegend sind hierbei unter anderem das Arbeitsgedächtnis, die kognitive Flexibilität, die Impulskontrolle, die Wahrnehmung sowie konkrete Handlungsplanungen, das vorausschauende Denken, die sozial-emotionale Entwicklung und auch das Sprachverständnis.

Ziel: In diesem Seminar werden die Unterschiede sowie Besonderheiten in der Spielentwicklung sowie im Spielverhalten von Kindern mit ASS aufgezeigt, wodurch diese Kinder besser verstanden werden und entwicklungsfördernde Unterstützung angeboten werden kann. Dabei werden neben den theoretischen Grundlagen der Spielentwicklung, Interventionen gemeinsam erarbeitet und praktisch umgesetzt.

 

2 Tage, jeweils von 09.00 - 16.30 Uhr

 

 

Zielgruppe

  Psycholog*innen, Pädagog*innen sowie Personen, die sich beruflich mit Kindern mit ASS beschäftigen 
   

Referentinnen

1 

     Mag.a Krista Steinbäcker 
Klinische und Gesundheitspsychologin, Special Trainerin ASS, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin i.A.
 Claudia       Mag.a Claudia Kreiner

Klinische und Gesundheitspsychologin, Sportpsychologin, Notfallpsychologin, Special TrainerIn für Menschen mit Autismusspektrumstörung, Arbeits- und Organisations-, und Wirtschaftspsychologin i.A.

Kosten:      € 320,-- pro Person
 
 

Alle Daten

  • Von 23. September 2022 09:00 bis 24. September 2022 16:30